Sicher in den Neustart

Jeder von uns trägt persönlich Verantwortung, dass eine größere Bewegungsfreiheit nicht zu einer Ansteckungsgefahr mit dem Coronaviurs Covid-19 führt. Befolgen Sie deshalb die folgenden Regeln. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auch bei den zuständigen Ämtern und Abteilungen.  

Allgemeine Regeln

Eigenverantwortung

Ohne Eigenverantwortung kann der Neustart nicht gelingen. Befolgen Sie daher die folgenden Regeln.

IN KRAFT
immer
Detailinfos

Mund und Nase bedecken

Sobald Sie in Kontakt mit anderen Menschen treten, ist es äußerst wichtig, Mund und Nase zu bedecken.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Im Freien und in Räumen

Es gilt überall ein Sicherheitsabstand von mindestens zwei Metern.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Für Wirtschaft und andere Tätigkeiten

Es gilt die 1/10-Regel gilt für alle wirtschaftlichen Tätigkeiten, also eine Person pro 10 Quadratmeter.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Spezifische Regeln zu Mobilität

Öffentlicher Personennahverkehr

Es ist Pflicht, Mund- und Nase zu bedecken und Abstand zu halten.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Bewegungsfreiheit in Südtirol

In Südtirol kann sich derzeit jeder frei und ohne Eigenerklärung bewegen.

IN KRAFT
seit 18. Mai
Detailinfos

Bewegungsfreiheit in Italien und Europa

Ab 3. Juni kann man sich innerhalb Italien, in der EU und im Schengenraum frei bewegen. 

ab 3. Juni
Detailinfos

Spezifische Regeln für die Wirtschaft

Gastronomie

Die folgenden Regeln gelten für jegliche Form von Schank- und Speisebetrieben.

IN KRAFT
seit 11. Mai
Detailinfos

Beherbergung

Es gilt die 1/10-Regel mit Ausnahme der besonders geschützten Räume, den "Covid Protected Areas".

IN KRAFT
ab 25. Mai
Detailinfos

Handwerk, Industrie und Bauwesen

Mund- und Nasenschutz, Abstandsregel, Fieberlosigkeit, Desinfektion: Darauf ist zu achten.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Handel

Einweghandschuhe, geeignete Schutzvorrichtungen, Desinfektion und Abstandsregeln sind Pflicht.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Personentransport und Aufstiegsanlagen

Es gilt grundsätzlich die Abstandsregel von einem Meter.

IN KRAFT
ab 25. Mai
Detailinfos

Land- und Forstwirtschaft

Landwirtschaftliche Flächen können unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen bearbeitet werden.  

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Dienstleistungen

Es gelten die allgemeinen Regeln für die wirtschaftlichen Tätigkeiten.

IN KRAFT
seit 11. Mai
Detailinfos

Friseure und Körperpflege

Rechtzeitig einen Termin vereinbaren und alle Sicherheits- und Hygieneregeln beachten.

IN KRAFT
seit 11. Mai
Detailinfos

Spezifische Regeln für Familie und Gemeinschaft

Kinder- und Sommerbetreuung

Die Kinderbetreuung in Kitas, Kinderhorten, Elkis und bei Tagesmüttern startet unter strengeren Auflagen.

IN KRAFT
seit 18. Mai
Detailinfos

Aufführungen, Kinos und Theater

Bühnendarbietungen, Aufführungen und Kino in Räumen und im Freien sind erlaubt.

IN KRAFT
ab 26. Mai
Detailinfos

Besuche Familie und Bekannte

Besuche sind erlaubt: Abstand halten, Mund und Nase bedecken, Menschenansammlungen meiden.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Kirchenbesuche

Bei Gottesdiensten gilt: Abstand halten, Mund- und Nasenschutz, Menschenansammlungen meiden.

IN KRAFT
seit 18. Mai
Detailinfos

Spezifische Regeln zu Erziehung und Bildung

Kindergärten, Schulen, Universitäten

Notbetrieb an Kindergärten und Grundschulen. Alle anderen Schulen und die Unis bleiben geschlossen.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Spezifische Regeln zu Kunst, Sport und Unterhaltung

Freischwimmbäder

Alle Freibäder dürfen unter Einhaltung von besonderen Sicherheitsmaßnahmen öffnen. 

IN KRAFT
ab 26. Mai
Detailinfos

Sportliche Tätigkeiten im Freien

Sport im Freien ist erlaubt mit Ausnahme des Mannschaftssports.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Sportliche Tätigkeiten in geschlossenen Räumen

Im Folgenden finden Sie die Sicherheitsregeln für Fitnessstudios.

IN KRAFT
ab 25. Mai
Detailinfos

Kultur und Weiterbildung

Museen, Bibliotheken und Jugendzentren sind offen. Es gelten die allgemeinen Sicherheitsregeln.

IN KRAFT
seit 11. Mai
Detailinfos

Proben von Musikkapellen und Chören

Die Probentätigkeit von Chören und Musikkapellen ist unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen erlaubt.

IN KRAFT
ab 26. Mai
Detailinfos

Spezifische Regeln zu Gesundheit

Selbstüberwachung und Arzt

Wer glaubt, infiziert zu sein, muss den Hausarzt anrufen.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Regeln im Krankenhaus

Die prioritären Leistungen für Nicht-Covid-Patienten werden erbracht. Die Zugänge sind streng kontrolliert.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos

Testverfahren

Der Südtiroler Sanitätsbetrieb führt viele Tests durch, um die Ausbreitung von Covid-19 zu unterbinden.

IN KRAFT
seit 8. Mai
Detailinfos
Leben mit Corona

LEBEN MIT CORONA.
SICHER IN DEN NEUSTART.

In dieser Broschüre finden Sie eine Zusammenfassung aller Regeln und Hilfsmaßnahmen der Südtiroler Landesregierung für einen sicheren Neustart.

Hier geht es zum Download

Hier geht es zum Online-Blättern